Telefon: 0711/216-60990   E-Mail: feg@stuttgart.de

MINTec Schule
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

In der Mittagspause betreuen Schülermentoren Ihre Kinder beim freien Spiel in der Turnhalle, im Schülerhaus oder auf dem Pausenhof. Zudem ist die Bücherei als Rückzugsort geöffnet.

An allen vier Tagen bieten wir von 14.05 Uhr bis 15.35 Uhr eine Hausaufgabenbetreuung an, die von einem Lehrer und Schülermentoren beaufsichtigt wird und in der die Kinder beim Lernen Unterstützung finden. In der Zeit bis 14.45 Uhr sollen sich dort alle Kinder still beschäftigen. Wenn die Kinder ihren Lernstoff erledigt haben, können sie dann unter Aufsicht drinnen oder draußen spielen oder lesen. Mit Ihrem schriftlichen Einverständnis dürfen die Kinder auch früher nach Hause gehen.

Am Montag treffen sich um 14.05 Uhr die Mini-Forscher der Klasse 5, die sich spielerisch mit unterschiedlichen naturwissenschaftlichen und technischen Phänomen beschäftigen. Montags zu selben Zeit wird auch unser Förderangebot LRS stattfinden, zu dem wir Schülerinnen und Schüler der Unterstufe gezielt einladen.

Für das Förder- und Forderangebot in Englisch-Reloaded am Donnerstagnachmittag (14.05 Uhr bis 15.35 Uhr) können sich alle interessierten Sechstklässler anmelden.

Jeden Mittwoch finden um 14.05 Uhr die übrigen Arbeitsgemeinschaften wie Tischtennis (gebührenpflichtig), Basketball (gebührenpflichtig), Holzwerkstatt (gebührenpflichtig), Schach, Kochen oder Aquarium statt. Die Liste der Angebote finden Sie zu Beginn des Schuljahres unter feg-stuttgart.de/gts.

Die Nachmittagsbetreuung beginnt in der zweiten Schulwoche, ab dem 16.09.2019.

Die Arbeitsgemeinschaften am Mittwoch starten wegen des Wandertags eine Woche später, am 25.09.2019. Eine Anmeldung für die Hausaufgabenbetreuung oder die Arbeitsgemeinschaften ist verbindlich für ein Schulhalbjahr.

Bei Interesse an diesen Angeboten melden Sie sich bitte in den ersten beiden Schulwochen nach Erhalt der Stundenpläne digital unter feg-stuttgart.de/gts an.